Tradition und Erfahrung seit 1919

  • Rechnung

1919
Firmengründung durch den Kaufmann Wilhelm Bachmann „Handel mit Maschinen“in der Weberstrasse 339, Allendorf a. Werra

1945
Wiedereröffnung nach dem Krieg, Wilhelm Bachmann, Inh. Marie Bachmann, Maschinen und Werkzeuge für Holz- und Eisenbearbeitung; Landmaschinen und Geräte

1948
Unternehmensumwandlung in die Wilhelm Bachmann OHG, Maschinen und Werkzeuge, Bad Sooden Allendorf und den Eintritt der Söhne Willi u. Kurt Bachmann

1950
Erster Neubau eines Ladengeschäftes in der Landgrafenstr. 2; Bad Sooden-Allendorf und Beginn der jährlichen Hausausstellung

1964
Zweiter Neubau und Erweiterung des Ladengeschäftes in der Lindenallee 2; Bad Sooden-Allendorf

1974
Dritter Neubau einer großzügigen Büro und Ausstellungshalle im Industriegebiet Werrastr. 20 Bad Sooden-Allendorf; 2100 m2

1976
Erweiterung der Ausstellungsfläche um weitere 600 m2

1981
Ausbau der Werkstatt und Sonderausstellungsfäche auf 4000 m2

seit 2007
Ausscheiden des langjährigen Geschäftsführers Willi Bachmann und Umwandlungin die Wilhelm Bachmann GmbH & Co. KG; alleiniger Geschäftsführer Wilhelm Bachmann in dritter Generation